Tauchausbildung im Roten Meer

Manchem ist es hier in Deutschland einfach zu kalt zum Tauchen. Wir können das verstehen! Deshalb bieten wir übers Jahr verteilt Zeiträume, in denen Du deine Ausbildung mit uns in etwas wärmerem Wasser absolvieren kannst. Das Rote Meer lädt zum Tauchen ein. Um es Dir einfach zu machen, in den Genuss der Ausbildung in Ägypten zu kommen, haben wir hier die drei Schritte für Dich zusammengefasst.

Der nächste Zeitraum bei den Redsea-Divers ist vom 8. Juni 2017 bis 22. Juni 2017

Reise auswählen

Suche dir hier ganz bequem ein Reiseangebot aus.

Angebote

Kurs auswählen

Wähle deinen Kurs aus dem umfangreichen Angebot.

Kurse

Tauchgänge buchen

Buche ganz einfach die restlichen Tauchgänge dazu.

Tauchgänge buchen

Zuerst suchst du Dir ein Reiseangebot aus. Es werden nur Zeiträume angezeigt, in denen jemand von der Waterworld-South in Ägypten ist.

Reiseangebot suchen

 

 

Wenn der Reisezeitraum klar ist, kannst du dich hier für eine Ausbildung, die wir in Hurghada durchführen, anmelden. Die nötigen Freiwassertauchgänge werden im Roten Meer gemacht. Wenn deine Ausbildung Pool Tauchgänge voraussetzt, machen wir diese vorab in Deutschland.
Natürlich freuen wir uns auch, wenn du uns einfach nur zum Tauchen begleitest 🙂

 

Die restlichen Tauchtage buchst du direkt bei den Redsea-Divers. Bedenke beim Berechnen der Tauchtage, dass du 24 h vor deinem Abflug nicht mehr tauchen darfst. Tauchgänge, die du im Rahmen deiner Ausbildung machst, musst du nicht buchen (z.B. PADI Open Water Diver - 4 Tauchgänge, also kannst du 2 Tauchtage abziehen).