Leider geil…

…die Tauchausbildung im warmen Roten Meer.

Wir hatten einen riesen Spass zusammen auf unserem Ausbildungstrip zu den Redsea-Divers. So lernt man tauchen. Alle Pool und Theorieeinheiten werden in aller Ruhe zuhause gemacht. Im Urlaub wird dann nur noch getaucht 🙂

Wenn du den nächsten Termin nicht verpassen willst, dann schau auf unserer Warmwassertauchen Seite vorbei oder sprich uns einfach an.

Herzlichen Glückwunsch den PADI Open Water und Advanced Open Water Divern. Unser Master Scuba Diver Academy Mitglied konnte große Schritte in Richtung MSD machen. Euch allen viele sichere Tauchgänge.

Vielen Dank an das Team der Redsea-Divers für die tolle Unterstützung. Bei euch sind wir gerne mal wieder „zuhause“!

WWS Tauchausfahrt Mallorca 2016

Vom Leben auf der Insel

Es war einfach traumhaft!

Beim Zusammenschneiden von diesem kleinen Video, habe ich direkt Lust bekommen, sofort wieder nach Mallorca zu fliegen. Wir durften eine wunderbare Woche bei Nicole und Gregor erleben! Wir hatten einen sehr entspannten Tagesablauf mit ausschlafen, dann erst mal Frühstück und dann das kurze Stück zu Armin in die Tauchbasis im Robinsonclub in der Cala Serena. Die Tauchplätze vor Cala d’Or können mit den besten den Mittelmeers mithalten. Die professionelle Betreuung an Bord der „Vamos“ durch Armin Korger und das Team an Profis um Natascha an der Basis machen das Tauchen im Mittelmeer zu einer sehr entspannten Angelegenheit. Natürlich haben wir uns auch die Zeit genommen, die kulinarischen Highlights der Insel zu genießen. Einen herzlichen Dank auch an Margit und Dieter für die reibungslose Zusammenarbeit.

Wir kommen wieder, das ist sicher! Die Ausfahrt für nächstes Jahr wird soeben geplant. Mehr Infos demnächst…

Am Wrack der Thistlegorm

Zwei geniale Tauchgänge am Wrack der Thistlegorm.

Früh am Morgen ging es von ElGouna aus los. Bei besten Bedingungen hatten wir eine ruhige Überfahrt. Zu unserem Erstaunen waren wir das einzige Boot am Wrack. So konnten wir ganz entspannt zwei Tauchgänge an der Thistlegorm machen.

Eine tolle Aktion die wir gerne wiederholen. Vielleicht das nächste mal zur „Rosalie Möller“ 😉

Alle Jahre wieder…

Nicht vergessen! Für deinen Tauchurlaub solltest du immer eine aktuelle Tauchuntersuchung vorweisen können.

IMG_1252Man muss an viele Dinge denken, wenn man seinen Tauchurlaub plant. Nicht vergessen solltest du, rechtzeitig einen Termin bei deinem Arzt zu machen, um dich auf deine Tauchtauglichkeit untersuchen zu lassen. Alle zwei Jahre (ab 40 jedes Jahr) ist eine Wiederholung dieser Untersuchung notwendig.

So wird dein Tauchurlaub vom ersten Tag an ein entspannter Spass!