Die Sonne des Südens genießen

img_1937

Herzlichen Glückwunsch an Chris und Volker zum PADI Open Water Diver. So lernt man Tauchen. Die Ausbildung ganz entspannt im Panoramabad begonnen. Alle Theorie abgeschlossen und den ersten Tauchurlaub mit integriertem Kursabschluss im Roten Meer gemacht.

Gerade in der kühlen Jahreszeit ist diese eine gerne gewählte Kursvariante um den zuweilen recht kalten einheimischen Gewässer zu entkommen. Warmwasserausbildung eben! Informationen über die nächste Möglichkeit zur Ausbildung in warmem Wasser kontaktiert uns einfach.

Glückwunsch auch an Steve zum erfolgreichen Instruktor Development Course und der bestandenen Examination. Viel Erfolg als PADI Tauchlehrer. Die nächste Möglichkeit zur Tauchlehrerausbildung findet  vom 7.7. bis 14.7.2017 statt.

fullsizeoutput_1565img_1953

PADI IDC – Instructor Development Course

Im PADI IDC wirst du auf deine Arbeit als PADI Tauchlehrer vorbereitet. PADI IDC’s werden ausschließlich von PADI Course Directoren in einem PADI 5 Star Dive Center durchgeführt.

Allgemeines zum PADI IDC

  • Voraussetzungen zum PADI IDC
  • PADI IDC Inhalte
  • PADI IDC online
  • PADI IDC Ausbildungswoche

Einen PADI IDC zu durchlaufen wird ein einmaliges Erlebnis in deiner Kariere als Taucher sein. Das gemeinsame erarbeiten der PADI Standards, Theorievorträge oder Freiwasserlehrproben machen dich und deine IDC Kollegen zu einem Team.

Voraussetzungen zum PADI IDC

Die Voraussetzung für die Teilnahme an einem PADI IDC ist das PADI Divemaster Brevet oder die Leadership Stufe einer anderen Tauchsportorganisation. Du musst mindesten 18 Jahre alt sein und du musst seit mindesten 6 Monaten brevetierter Taucher sein. Dein letzter EFR Kurs darf nicht länger als 24 Monate her sein. Für die Teilnahme an der Instructor Examination musst du mindesten 100 Tauchgänge geloggt haben.

PADI IDC Inhalte

Neben einer Einführung in die PADI Standards und Verfahren werden Themen wie das Tauchen als Bussiness, dein Risikomanagement als Tauchlehrer und natürlich die Vielzahl der PADI Kurse und Programme besprochen.
Es werden verschiedene Workshops durchgeführt mit dem Ziel dir als Tauchlehrer auch einen Einblick in die Business Seite des Tauchens zu geben.
Natürlich wirst du lernen, wie professionelle Theorievorträge und Tauchlektionen gehalten werden.
Bei deine Teilnahme an einem PADI IDC wird davon ausgegangen, dass du die Tauchtheorie und die Skills aus dem PADI Divemaster Kurs beherrscht.

PADI IDC online

Gerade die Theorievorträge bieten sich an in Online-Sessions gehalten zu werden. Dadurch kann der Zeitaufwand, der für einen PADI IDC notwendig ist, etwas entzerrt werden. Du wirst diese Theorievorträge entspannt bei dir Zuhause in den Wochen vor deinem PADI IDC absolvieren.

PADI IDC Ausbildungswoche

Die Zeit die wir Vorort gemeinsam verbringen wird vor allem mit praktischen Aufgaben gefüllt sein. Du wirst Theorievorträge halten und Freiwasser und Pool Lehrproben abgeben. Du wirst Skills demonstrieren und deine Tauchfertigkeiten unter Beweis stellen. Dein PADI IDC Team wird alles dafür tun, dich für die PADI Instructor Examination vorzubereiten.

Die PADI Instructor Examination

Direkt im Anschluss an deinen IDC wird der PADI IE statt finden. Dort wirst du für einen PADI Examiner lediglich alle Teile deines IDC nochmals wiederholen. So ein IE wird in der Regel in 2 Tagen durchgeführt.

Weitere Informationen zum PADI IDC findest du hier.

IDC in Hurghada Mai 2013

20130214-161951.jpgLust dein Hobby zum Beruf zu machen. Lass ich zum Tauchlehrer ausbilden! Vom 25. Mai bis 31. Mai findet in Hurghada/Ägypten ein IDC mit PADI Course Director Robby Löltgen und IDC Staffinstructor Rainer Dieterle statt. Direkt im Anschluß (1.-2. Juni) findet dann die Instructor Examination (IE) statt. Natürlich ist in dieser Zeit auch eine Ausbildung zum PADI Assistant Instructor möglich.

Der IDC findet auf unserer Partnerbasis Redsea-Divers statt. Diese Basis bietet die perfekte Logistik um dir deinen IDC so angenehm als möglich zu gestalten.

Vom 3. – 5. Juni findet ein MSDTPrep Kurs statt. Du hast dort die möglich die Specialty Instructor Stufe für 7 Spezialkurse zu machen.

Weitere Informationen zum IDC findest du hier, oder du meldest dich einfach direkt bei Robby.