Freiwasser

Bei den meisten Kursen sind Tauchgänge im Freiwasser nötig.

IMG_1476Das macht natürlich Sinn, denn wir wollen das Tauchen ja in einer echten Umgebung lernen. Meist werden die Übungen zuerst im Pool oder Freibad geübt, um sie dann im Freiwasser zu wiederholen.

Freiwasser ist ein Gewässer das im Bezug auf Größe und Tiefe größer als ein Hallenbad oder Freibad ist. Wir verwenden zur Freiwasserausbildung verschiedene Gewässer in der Gegend wie z.B. den Bodensee, Urisee etc… Die Freiwassertauchgänge finden meist im Rahmen einer Tauchausfahrt statt. Die Termine werden individuell abgestimmt.

carless_closeWir sind in der glücklichen Lage dir die Möglichkeit zu bieten, deine Freiwassertauchgänge im warmen Roten Meer bei den Redsea-Divers in Hurghada zu absolvieren.  In regelmäßigen Abständen sind wir vor Ort, so daß du deinen Tauchkurs mit dem selben Tauchlehrer in Ägypten fortführen kannst. Natürlich bietet es sich an noch ein paar Tauchtage dran zu hängen und das tun, warum wir das Tauchen gelernt haben – Fische gucken gehen!

Auf der Seite Tauchen lernen in warmem Wasser findest du die aktuellen Termine und eine Auswahl an Pauschalreisen zur preislichen Orientierung.

Veröffentlicht in Info zur Ausbildung und markiert mit , .